Über den Verein

Der Angler-Verein "Goldhaken" e.V. Hermsdorf besteht derzeit (April 2016) aus knapp 150 Mitgliedern, davon 14 Junioren. Wir finanzieren uns ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Unsere Angelgewässer umfassen das obere und untere Hermsdorfer Fließ, den Hermsdorfer See, das Freibad Lübars sowie den Torfstich. Das Angebot an Vereinsveranstaltungen ist breit gefächert. So gibt es außer den vier vereinsinternen, zur Ermittlung des Anglerkönigs angesetzten Frühjahrs-, Sommer-, Herbst- und Gedächtnishegefischen, weitere Angeln, mit Ziel der Hege und Pflege des Fischbestandes in unseren Pachtgewässern. Es finden sowohl Vergleichshegefischen mit befreundeten Vereinen, wie auch weitere vereinsinterne Angeln statt; als Beispiel sei das alljährliche Marathonangeln über 8 Stunden im August jeden Jahres genannt.

Aber nicht nur die Hegefischen sind ein Anziehungsmagnet für unsere Sportfreunde. Das Casting, laienhaft auch Trockenangeln genannt, wird bei uns durchgeführt. Zugegeben, früher etwas intensiver betrieben, treffen sich an verschiedenen Trainingstagen interessierte Mitglieder auf dem Gelände hinter dem Vereinshaus und üben sich im Gewicht-Zielwurf, was letztendlich auch dem eigenen Angeln später am Gewässer zugute kommt.

Wer am Skatspiel Freude hat, findet bei uns immer Gleichgesinnte für einen zünftigen Skat. Des Weiteren seien die beiden, im Frühjahr und zur Weihnachtszeit stattfindenden Bingo-Veranstaltungen sowie das Pfingstkonzert erwähnt, die sich großer Beliebtheit bei Vereinsmitgliedern und Gästen erfreuen.

Geselligkeit und Zusammengehörigkeitsgefühl werden außerhalb der angebotenen Veranstaltungen in den sonntäglichen Treffen im Vereinsheim gepflegt und vertieft. Dafür ist das Vereinsheim jeden Sonntag (außer an Feiertagen) in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. Hierfür ist es erforderlich, dass sich für die Bewirtschaftung der jeweils Anwesenden, zwei Sportfreunde der Aufgabe stellen. Die Vereinshauswarte laden dazu im Vorfeld ein.

Zum Erhalt des Vereinshauses, –grundstücks und der Angelplätze fallen diverse Arbeiten an, die sich nicht von selbst erledigen. Dieses Angebotspektrum erfordert Arbeitseinsatz. Zu diesem Zweck setzt der Arbeitswart – übers  Jahr verteilt – verschiedene Termine an, die als Pflichtveranstaltungen für die Mitglieder anzusehen sind. Für die verschiedensten Aufgabengebiete sind Funktionsträger im Einsatz, so z.B. die Vereinsvorsitzenden, Kassierer, Sportwarte, Jugendwarte, Gewässerwarte usw. Sicherlich wirkt hier der Gedanke einer Vereinsmeierei, jedoch eine funktionierende Struktur benötigt nun mal auch das Engagement des Einzelnen.

Auf den monatlichen Mitgliederversammlungen berichten die Ressort-Chefs aus ihren Sachgebieten; alle gewesenen und geplanten Aktivitäten werden besprochen.

Um mal reinzuschnuppern und das Angeln an unseren Gewässern kennenzulernen, kann man sich zu den sonntäglichen Vereinshaus-Öffnungszeiten eine Tages-Gastangelkarte kaufen. Dies kann maximal dreimal erfolgen, dann sollte man sich entscheiden, ob man dem Verein beitritt.

Weiterführende Informationen rund um unseren Verein findet ihr hier in den einzelnen Navigationsbereichen unserer Homepage.


 

 

 

Kontakt

Das Vereinshaus ist unter der Woche zu unregelmäßigen Zeiten geöffnet. Wer jedoch persönlichen Kontakt mit uns aufnehmen möchte, kann Sonntags (außer an Feiertagen) in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr zu uns kommen. Hier können auch Tages-Gastkarten erworben werden. Ihr findet uns:

Am Freibad 3, 13469 Berlin (Lübars),  

Telefon: (030) 403 33 93,

Fax: (030) 88 53 06 98

Natürlich sind wir auch per E-Mail erreichbar. Unter:

info@av-goldhaken.de

werden eure Fragen beantwortet; hier bitte etwas Geduld aufbringen, da wir berufstätig sind und nicht immer sofort reagieren können.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tagesgastangelkarten

Tagesgastangelkarten sind zu zu den Öffnungszeiten im Vereinshaus für 10 Euro erhältlich. Vorzulegen sind:

  • Gültiger Fischereischein A (Angelfischerei)
  • Nachweis der Sportfischerprüfung

Weitere Informationen erhaltet Ihr in Form eines Flyers beim Erwerb des Tagesgastangelscheines oder hier als Download:

Bitte anschließend nicht vergessen den Fangbericht (im Flyer enthalten) abzugeben.

Liebe Gastangler, unsere Pachtgewässer liegen zum Teil in einem Landschaftsschutzgebiet. Wir bitten Euch, sehr sorgsam mit der Natur umzugehen.

 

 

 

 

 

 

 

Du möchtest Mitglied werden?

Personalbogen downloaden, ausfüllen und mit 2 Passbildern an folgende Adresse schicken:

Stefan Burandt

Zabel-Krüger-Damm 58

13469 Berlin

 

Personalbogen (Antrag auf Mitgliedschaft)

Kostenübersicht


 

 

Ende

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Jugendgruppe

Dieser Bereich wird erst erstellt. Bei Fertigstellung wird im Laufband darauf hingewiesen.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Castingsport

 

Dieser Bereich wird erst erstellt. Bei Fertigstellung wird im Laufband darauf hingewiesen.